Sein Witz wird begleitet von einem verführerischen französischen Akzent und er sprüht vor Talent. Walid Azak hat französisch-tunesische Wurzeln und kann quasi alles. Er ist Schauspieler, Stand-up Comedian, Rapper – und Banker!

Am Tag jongliert er mit Zahlen, am Abend mit Jokes, Walid ist vor elf Jahren für seinen Fulltime-Job in einer Bank von Paris nach Österreich gezogen und tummelt sich seitdem – auch – auf den Kabarett- und Stand-up-Bühnen Wiens. Da fragt man sich: Wann schläft dieser vielseitige Mann eigentlich? Müdigkeit lässt er jedenfalls keine erkennen.

Der Comedian unterhält nämlich nicht nur das heimische Publikum, er ist auch immer wieder im Quatsch Comedy Club in Berlin zu sehen. Hier gibt’s im Februar noch Termine, falls jemand einen Kurztrip plant. In Wien spielt er am 22. Februar im Spektakel und am 17. März in der Kulisse. Schnell Tickets sichern!

Termine:
22. Februar 2019, „Neugeboren“
Spektakel, Hamburgerstraße 14, 1050 Wien
www.spektakel.wien

17. März 2019, „Neugeboren“
Kulisse, Rosensteingasse 39, 1170 Wien
www.kulisse.at

Mehr über Walid Azak unter www.walidazak.com
www.facebook.com/walidazakcomedian/

FOTO: © Sascha van der Werf

Das könnte Sie auch interessieren

„Überall zu Hause“ Tour 2019 Nach dem balladenlastigen Album „Seite an Seite“ brachte Christina Stürmer vergangenen Herbst die CD "Überall zu Hause" mit Popsongs heraus, mit mehr...
Romantik mit Elīna Garanča: Klassik-Open-Airs Klassikgenuss in einzigartigen Locations: Im Rahmen eines Pressegespräches präsentierten Erwin Hameseder, Alexander Grassauer, Kammersängerin Elīna ...
Urlaub de luxe in Jesolo Wer an Jesolo denkt, hat meist eine kindliche Erinnerung von gemeinsamen Familienurlauben vor Augen. Ein Hauch Nostalgie, der Geschmack von Gelato au...
Ein Erfolgsteam für Georg Danzer Der Rabenhof würdigt die Austropop-Ikone Georg Danzer mit einem theatral-musikalischen Abend, inklusive all seiner Hits, aber auch unbekannteren Prez...
Share This