Am 21. März startete das Designer Outlet Parndorf bunt in den Frühling. Über 58.000 Modebegeisterte besuchten das Outlet, das bis 21 Uhr geöffnet war. Zum Frühlingsauftakt gab es Angebote um bis zu minus 80 Prozent sowie zahlreiche Event-Highlights.

Farbenprächtig und mit vollem Elan startete das McArthur Designer Outlet Parndorf in den Frühling. Angebote um bis zu minus 80 Prozent auf Luxus-, Lifestyle- und Designermarken wie Patrizia Pepe, Aigner, Coach, Nike und viele mehr, verlängerte Öffnungszeiten von 8.30 bis 21 Uhr und ein abwechslungsreiches Programm für die ganze Familie lockten über 58.000 Besucher in das Designer Outlet.

Stimmungsvolle Eindrücke beim Spring Late Night Shopping.

Frühlingsauftakt in Parndorf

Nicht nur die Angebote waren paradiesisch, auch die Dekoration war es. Über 40.000 Blumen verwandelten das Outlet gemeinsam mit prachtvollen Schmetterlingen und pastellfarbenen Elementen in ein Frühlingsparadies. Eine wohlverdiente Shopping-Pause konnten Modebegeisterte in den gemütlichen Chill-out-Zonen sowie bei zahlreichen Essenstrucks wie Radatz, Seeteufel und Austrian Food Trucks genießen. Die Bands Scifidelity Orchestra und Buena Banda sowie die Tanzgruppe Dance Crew sorgten mit ihren stimmungsvollen Auftritten für ein besonderes Highlight.

Ein buntes Entertainment-Programm rundet den ausgiebigen Shoppingtag ab.

„Tolle Angebote internationaler Luxus-, Designer- und Lifestyle-Marken und ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm sind die Fixpunkte, die das Spring Late Night Shopping zu etwas Besonderem machen. Auch in diesem Jahr war der Tag wieder ein voller Erfolg, 58.000 Gäste kamen ins Designer Outlet und darüber freuen wir uns sehr. Besonders Besucher aus Wien, der gesamten Umgebung, der Slowakei, Ungarn und anderen Ländern waren bei unserer frühlingshaften Shopping-Party mit dabei und genossen das tolle Ambiente“, zeigt sich Mario Schwann, Center Manager McArthurGlen Designer Outlet Parndorf, erfreut.

Fotos: © McArthurGlen Designer Outlet Parndorf