Von Schwaig zu Schwaig zum Hüttenkonzert: am Wechsel von Hütte zu Hütte wandern – in entspannter Gesellschaft mit dem Almführer. Die beste Belohnung sind eine Speckbrot-Jause und ein Hüttenkonzert.

Den Wechsel in den Wiener Alpen von seinen schönsten Seiten kennenlernen – das macht ein klangvolles Angebot möglich. Seine Zutaten: eine begleitete Wanderung von Schwaig zu Schwaig, zu herr­lichen Aussichtsplätzen und zur ­Almhütte, wo ein musikalisches Highlight wartet. Dazu zwei Übernachtungen bei wanderkundigen Gastgebern im Wanderdorf Kirchberg am Wechsel.

Weiter Blick

„alpannonia® – grenzenlos weit ­wandern“ verspricht 120 Kilometer langes, genussvolles  Weitwandern. Der thematisierte Höhen- und Pano­ramatrail führt von den letzten Gipfeln der Alpen bis in die pannonische Ebene und bietet  einzigartigen Wanderspaß. Die gravierenden Unterschiede des alpinen Raumes über die Bucklige Welt in die waldreiche Mittelgebirgslage des Bernsteiner und Günser Gebirges bis in die Weingärten bei Köszeg können in sechs Tagen gemütlich (15 bis 23  Kilometer Wegstrecke pro Tag) erwandert werden. Dieses Wandersystem mit dem Hauptweg und den Zubringern lässt keine ­Wünsche offen. Alle Informationen sind auf der Website www.alpannonia.at zu finden.

Wandern und Musik hören

Auch heuer lässt sich der besondere Genuss in kleinerem Rahmen wiederholen. Eine begleitete Wanderung führt vom zertifizierten Wanderdorf Kirchberg am Wechsel zur Kranichberger und zur Feistritzer Schwaig. Unterwegs erzählt der Almführer Wissenswertes über die Almwirtschaft und die Almökologie. Ziel der drei- bis vierstündigen Tour ist die Steyersberger Schwaig, wo es beschwingte musikalische Unterhaltung geben wird.

Von Schwaig zu Schwaig zum Hüttenkonzert

So klingt’s am Wechsel in den Wiener Alpen: Die begleitete Wanderung von Schwaig zu Schwaig, zu herrlichen Aussichtsplätzen und zur Almhütte, wo ein musikalisches Highlight wartet. Dazu zwei Übernachtungen bei wanderkundigen Gastgebern im Wanderdorf Kirchberg am Wechsel, und das zum Preis ab 132,60 Euro pro Person.

Alle Infos sind auf der Website www.wieneralpen.at/huettenkonzert zu finden.

Wiener Alpen in Niederösterreich Tourismus GmbH
Schlossstraße 1
2801 Katzelsdorf
Telefon +43/2622/789 60
info@wieneralpen.at
www.wieneralpen.at

Musik auf der Hütte
Termine: 31. 8. bis 2. 9. 2018 (Fr–So)
14. 9. bis 16. 9. 2018 (Fr–So)
www.wieneralpen.at/huettenkonzert
www.alpannonia.at

FOTO: Wieneralpen/Florian Lierzer

Das könnte Sie auch interessieren

Pannonische Natur.Erlebnis.Tage mit Wasser & Kräutern Die Temperaturen werden wieder milder und der Winter packt schön langsam seine sieben Sachen. Ganz klar, dass man da seine Wochenenden wieder mehr im...
Tipp für Kaffeefans: Vienna Coffee Festival in der Ottakringer Brauerei Wien als Zentrum der internationalen Kaffeeszene: Von 11. bis 13. Jänner findet bereits zum 5. Mal das alljährliche Vienna Coffee Festival in der Otta...
Köstliches für die Feiertage Lang dauert es nicht mehr! Mit Weihnachten und Silvester klopfen wieder Freunde und Familie an die Tür. Gemütliche Atmosphäre und vor allem gutes Esse...
Rezept: Kaviar, Blattlkrapfen, Eigelb Lang dauert es nicht mehr! Mit Weihnachten und Silvester klopfen wieder Freunde und Familie an die Tür. Gemütliche Atmosphäre und vor allem gutes Esse...
Share This