Mit ihrer Ausstellung „We love Burgenland“ machen die zwei Fotografen Sabine König und Georg Dujmovits ihrem Heimatland eine fotografische Liebeserklärung. Ins Licht gerückt werden Landschaften und Naturräume mit Tieren und Pflanzen als Hauptdarsteller.

Ein Bild sagt oft mehr als tausend Worte. Das dachten sich auch die zwei Fotografen Sabine König und Georg Dujmovits, die in ihrer Ausstellung ihre Liebe zum Burgenland in Bildern darstellen. Dabei konzentrieren sie sich auf die Schönheit weitläufiger Landschaften, aber auch auf kleine, oft im Verborgenen liegende Schätze. Mit feinem Gespür werden die wunderbaren Geheimnisse der Fauna und Flora des Burgenlandes vor Augen geführt und die unterschiedlichen Stimmungen der Jahreszeiten eingefangen.

Polaroid Walk zur Ausstellung

Der Polaroid Walk ist eine geführte Fototour und Teil der Ausstellung „We love Burgenland“. Los geht es mit einem Crashkurs in Sofortbildfotografie im Projektraum Burgenland. Nach der kurzen Einführung geht es auf zur Tour durch Eisenstadt, wo die Teilnehmer gemeinsam mit dem Team Sophort und Stadtführerin Sylvia Stoiber einzigartige Momentaufnahmen von den noch unbekannten Seiten Eisenstadts machen.

We love Burgenland
Freitag, 9. März, bis Sonntag, 6. Mai 2018
Projektraum Burgenland
Esterházyplatz 5
7000 Eistenstadt
www.projektraum-burgenland.at

Polaroid Walk 1Tour durch die Innenstadt mit wenig bekannten Hinterhöfen
Sonntag, 25. März 2018, 13 bis 15.30 Uhr
Eintritt: 39 Euro, begrenzte Teilnehmerzahl
(inkl. Arbeitsmaterial, Stadtführung und Genussgutschein)

Polaroid Walk 2Auf den Spuren Joseph Haydns
Sonntag, 15. April 2018, 13 bis 15.30 Uhr
Eintritt: 39 Euro, begrenzte Teilnehmerzahl
(inkl. Arbeitsmaterial, Stadtführung und Genussgutschein)

Foto: © Dujmovits Georg

Das könnte Sie auch interessieren

Mitspielen und gewinnen!
So funktioniert der schau Navigator 1. Halten Sie im schau Magazin Ausschau nach schau Navigator QR-Codes 2. Scannen Sie den Code mit Ihrem Smartphone und einer QR-App Ihrer Wahl ...
Festival-Guide 2018 Festival-Guide Der schau Magazin Festival-Guide für Niederösterreich, Burgenland und Wien Der Sommer in der Ostregion hat auch kulturell v...
Weltmeisterinnen zu Besuch im Metropol Am 15. März 2018 ist die Kabarettistin Lisa Fitz mit ihrem Programm "Weltmeisterinnen - Gewonnen wird im Kopf" im Wiener Metropol zu sehen. Mutige Bot...
Share This