Von 20. bis 25. März gibt es im MuseumsQuartier das Ballet Revolución zu sehen. Da trifft klassisches Ballet auf feurigen Streetdance und kubanisches Lebensgefühl.

Mit der fortschreitenden Öffnung des Inselstaates wird auch der künstlerische Austausch zwischen Kuba und dem Rest der Welt immer lebhafter. Ballet Revolución verwirklicht bereits seit 2011, was seine Heimat seit Kurzem aufblühen lässt. Aus der Vielfalt musikalischer und tänzerischer Einflüsse macht die Show stets etwas Neues und ist für ihren Mashup aus Ballett, Street- und Contemporary Dance bekannt.

Nach vier ausverkauften Tourneen kommt Ballet Revolución mit einer neuen Show zurück in den deutschsprachigen Raum. Mit aktuellen Hits von Justin Timberlake, Enrique Iglesias, Justin Bieber, Coldplay, Adele, George Michael, J Balvin und Calvin Harris, neuen Choreografien und aufregenden Kostümdesigns Jorge González.

Von Ballett bis Streetdance

Die Tänzer wurden in Kuba an zwei der weltweit angesehensten Tanzinstitutionen ausgebildet, der ­Escuela Nacional de Arte mit ihrem renommierten Fachbereich für zeitgenössischen Tanz und der ­Escuela Nacional de Ballet für den klassischen Tanz. In Ballet Revolución mischen die Tänzer Stile von Ballett bis Streetdance und verbinden sie mit afro­kubanischen Tanztraditionen.

Ballet Revolución

20.–25. März, Halle E, MuseumsQuartier,
7., Museumsplatz 1, Tel. 01/960 96,
www.halleneg.at

FOTO: Johan Persson

Das könnte Sie auch interessieren

Kinderoper „Tulifant“ im Schloss Esterházy 2018 jährt sich der Geburtstag des Komponisten Gottfried von Einem zum 100. Mal. Die Konzertreihe classic.Esterhazy im Schloss Esterházy präsentiert a...
Das ist der burgenländische Kultursommer Vom Güssinger Kultursommer bis zu den Seefestspielen Mörbisch: Im Burgenland jagt diesen Sommer ein Kulturhighlight das nächste. schau hat eine kleine...
Theaterfest Niederösterreich 2018 Es geht wieder los – mit facettenreichem Kulturgenuss: 20 Festspielbühnen in ganz Niederösterreich bereiten im Sommer wieder ein einzigartiges THEATER...
Pannonischer Kultursommer Das burgenländische Lebensgefühl wird in den Sommermonaten wieder um viele künstlerische Facetten bereichert. Egal ob Operette, Theater, Pop, Jazz ode...
Share This