Nun ist es fix: Die Ausstellung „Die großen Meister der Renaissance“ in der Wiener Votivkirche wird aufgrund des großen Erfolgs bis 14. Dezember 2018 (keine Besichtigung am 9. Dezember!) verlängert. 40.000 begeisterte Besucher haben die atemberaubende Präsentation bereits besucht.

Lesen Sie hier die schau-Story über Manfred Waba und Wolfgang Grimme, das Duo, das die Renaissance wieder auferstehen lässt.

„Die großen Meister der Renaissance“

Da Vinci. Michelangelo. Raffael. Botticelli – Repliken der größten Werke der Geschichte. Bis 14. Dezember 2018 (ausgenommen 9. Dezember!), Votivkirche Wien, Rooseveltplatz 8, 1090 Wien Karten bei WIEN-TICKET unter Telefon 01/588 85 oder online auf www.wien-ticket.at Infos zu Ausstellung und Führungen: www.diegrossenmeister.at

Foto: Tanja Hofer    

Das könnte Sie auch interessieren

Last-Minute-Geschenkidee: Die besten Festspieltickets Das Grübeln hat ein Ende. Schenken Sie Ihren Liebsten zu Weihnachten doch ein Festivalerlebnis im Burgenland oder in Niederösterreich! Altbekannte Kla...
Seefestspiele Mörbisch: Harald Serafin feiert Comeback in „Das Land des Läc... Der Publikumsliebling kehrt heim auf die Mörbischer Seebühne. 2019 feiert er sein Comeback in Lehárs Operette „Das Land des Lächelns“. Seine Rolle? Un...
Innovationspreis Burgenland 2018 PEISCHL Fahrzeugbau GmbH gewinnt den Staatspreis für Innovation. Die besten Innovationen des Landes wurden am 14. November 2018 im Kulturzentrum Eise...
Mit schau zu „Schwanensee“ in die Wiener Stadthalle „Der größte Schwanensee der Welt“ kommt mit Weihnachten nach Wien. Mit schau können Sie bei der Premiere live dabei sein. Wir verlosen 5x2 Tickets. „...
Share This