Was einst mit einem kleinen Festival für Radbegeisterte begann, ist mittlerweile ein fester Bestandteil der Wiener Festivallandschaft: das Argus Bike Festival am Wiener Rathausplatz.

Am kommenden Wochenende dreht sich auf Österreichs größtem Fahrradevent alles rund um das Fahrrad in all seiner Vielfalt. Der Wiener Rathausplatz wird auch heuer wieder zum Treffpunkt für Radbegeisterte und Sportinteressierte.

Alle Fahrrad-Trends auf einem Platz!

Seit bereits 1999 gibt es das Argus Bike Festival. Dieses Jahr wird das Fahrradevent um tolle Highlights erweitert. In einem großen Messezelt am Rathausplatz erwarten die Besucher über 100 Aussteller mit den neuesten Fahrradprodukten und spannenden Angeboten. Zudem können sie E-Bikes, Fahrräder oder auch Lastenfahrräder testen und erwerben. Auch für kleine Fahrradfans gibt es in der Fahrrad-Kinderwelt tolle Angebote. Kulinarisch sorgen Streetfood-Trucks für allerbeste Qualität und jede Menge geschmackliche Highlights.

Dirt Battle Vienna

Auch heuer kommen wieder die Dirt-Rider auf den Wiener Rathausplatz, das neue Event-Format DIRT BATTLE VIENNA ist der Höhepunkt des Events. Auch buchstäblich, denn es handelt sich um einen Highjump-Contest, kombiniert mit einer Best-Trick-Wertung. Die besten BMX-Flatland-Fahrer treffen sich im Rahmen der VIENNA JAM, die WIENERWALD TRAILS bringen das Mountainbiken zu uns in die Stadt und Dominik Raab wird im Rahmen seiner Trial-Show zeigen, was alles möglich ist auf einem Fahrrad.

Argus Bike Festival

  • Wann: Samstag, 30. und Sonntag, 31. März 2019 von 9 bis 18 Uhr
  • Eintritt frei!
  • Wo: 1., Rathausplatz 
  • Weitere Infos unter www.bikefestival.at

Fotos: © Peter Provaznik